Standesamt I in Berlin

Anschrift:

Standesamt I in Berlin
Schönstedtstr. 5
13357 Berlin (Mitte)
Tel: + 49 30 90 269-0
Fax: + 49 30 90 269-5245
E-Mail

Internetauftritt

Das Standesamt I in Berlin verwaltet aus folgenden Orten bzw. Standesamtbezirken Unterlagen (die Angabe eines Ortes bedeutet leider nicht, dass die kompletten Register in Berlin sind, oft handelt es sich nur um einige Jahre…) Unterlagen, die nicht mehr dem Datenschutz unterliegen, werden an das Landesarchiv Berlin abgegeben.


Kreis Belgard: Bad Polzin, Belgard, Bramstädt, Bulgrin, Kollatz, Polzin, Rarfin, Reinfeld, Roggow

Kreis Bütow: Borntuchen, Gersdorf, Großtuchen, Jassen, Kathkow, Massowitz, Sommin, Stüdnitz

Kreis Cammin: Basenthin

Kreis Deutsch Krone: Buchholz, Jastrow, Kramske, Schloppe, Wissulke, Zippnow

Kreis Dramburg: Falkenburg, Kallies

Kreis Flatow: Adlig-Landeck, Buntowo, Flatow, Lugetal, Polnisch Wisniewke, Radawnitz, Schwente, Seefelde, Stewnitz, Tarnowke,

Kreis Greifenberg: Koldemanz, Treptow/Rega

Kreis Greifenhagen: Buchholz, Hohenkrug, Hökendorf, Sydowsaue, Heinrichsdorf, Klebow, Lindow

Kreis Köslin: Bublitz, Köslin, Schwessin

Kreis Kolberg-Körlin: Kerstin, Kolberg, Körlin

Kreis Lauenburg: Belgard, Bresin, Buckowin, Dzincelitz, Garzigar, Groß Jannewitz, Hohenwaldheim, Krampkewitz, Labehn, Labuhn, Leba, Neuendorf, Ossecken, Rieben, Sassin, Schluschow, Spechtshagen, Wierschutzin, Zelasen, Zinzelitz

Kreis Naugard: Augustwalde, Bernhagen, Braunsberg, Breitenfelde, Daber, Damerow, Döringshagen, Fanger, Farbezin, Friedrichsberg, Friedrichswalde, Gollnow, Groß Benz, Groß Sabow, Hackenwalde, Hindenburg, Kriewitz, Külz, Massow, Naugard, Retztow, Schönhagen, Strelowhagen, Verchentin, Voigtshagen, Walsleben, Wangeritz

Netzekreis: Behle, Groß Drensen, Filehne-Land, Glashütte, Grünfier, Kreuz, Putzig, Runau, Schönlanke-Land, Schönlanke-Stadt, Stieglitz

Kreis Neustettin: Altliepenfier, Bärwalde, Dummerfitz, Eschenriege, Gellin, Gramenz, Groß Krössin, Groß Küdde, Grünewald, Hasenfier, Juchow, Klaushagen, Kussow, Lubow, Naseband, Neustettin, Neuwuhrow, Persanzig, Poehlen, Ratzebuhr, Soltnitz, Sparsee, Thurow, Valm, Wulfflatzke, Wurchow

Kreis Randow: Altdamm, Bredow, Falkenwalde, Finkenwalde, Frauendorf, Grabow/Oder, Jasenitz, Mandelkow, Messenthin, Nemitz, Neuenkirchen, Odermünde, Podejuch, Pölitz, Scheune, Stolzenhagen, Völschendorf, Zahden, Züllchow

Kreis Regenwalde: Ascherdamm, Bonin, Christinenhof, Elvershagen, Flackenhagen, Friedrichsgnade, Gardin, Geiglitz, Grabow, Groß Borckenhagen, Groß Raddow, Grünhof, Henkenhagen, Hägerfelde, Imbergen, Labes, Labuhn, Lasbeck, Lowin, Maldewin, Neukirchen, Ornshagen, Pinnow, Plathe, Regenwalde-Land, Regenwalde-Stadt, Roggow A, Roggow B, Ruhnow, Schönwalde, Silligsdorf, Stargordt, Stramehl, Wangerin, Wilhelminenhof, Winningen, Witzmitz, Woldenburg, Wurow, Zachow, Zimmerhausen, Zozenow

Kreis Saatzig: Nörenberg, Zeinicke

Kreis Schlawe: Rügenwalde, Segenthin, Sydow, Zanow

Kreis Schlochau: Baldenburg, Barkenfelde, Bischofswalde, Eickfier, Eisenbrück, Firchau, Flötenstein, Förstenau, Georgenhütte, Grabau, Groß Jenznick, Hammerstein, Krummensee, Landeck, Lichtenhagen, Lissau, Loosen, Mossin, Neuguth, Peterswalde, Pollnitz, Prechlau, Preußisch Friedland, Richenwalde, Sampohl, Schlochau, Schönau, Starsen, Stegers, Stolzenfelde, Stretzin, Wehnershof, Woltersdorf

Kreis Schneidemühl: Schneidemühl-Stadtkreis

Stettin: Stettin I - Stettin XXI

Kreis Stolp: Mickrow, Mützenow, Schmolsin

Kreis Ueckermünde: Neuwarp, Wahrlang, Ziegenort

Kreis Usedom-Wollin: Ahlbeck, Dargebanz, Garz, Kaseburg, Kodram, Kolzow, Lebbin, Misdroy, Neu-Kodram, Pritter, Swinemünde, Swinemünde-Ostswine, Swinemünde-Westhafengrund, Swinemünde-Westswine, Wollin


Quelle:
Standesregister und Personenstandsbücher der Ostgebiete im Standesamt I in Berlin - Gesamtverzeichnis für die ehemaligen Ostgebiete, die besetzten Gebiete und das Generalgouvernement. Frankfurt: Verlag für Standesamtswesen, 1992. ISBN 3-8019-5645-8