Gerhard Wöhner

Gerhard Wöhner

Mein Name ist Gerhard Wöhner, im Jahre 1931 wurde ich in Anklam / Vorpommern geboren. Seit 1950 lebe ich in der Hansestadt Rostock. Bin 51 Jahre glücklich verheiratet, habe eine erwachsene Tochter und zwei Enkelkinder.

Beruflich habe ich als Möbel- und Kunsttischler gearbeitet und war nach einem Hochschulstudium als Dipl. Kulturwissenschaftler u.a. in Forschung und Förderung der norddeutschen - insbesondere der niederdeutschen - Folklore tätig.

Seit 1993 bin ich Rentner und beschäftige mich seitdem mit der eigenen Familienforschung. Im Dezember 2000 wurde ich Mitglied im „ Pommerschen Greif“. (Nr.51).

Auf der Jahrestagung des „Pommerschen Greif“ 2002 wurde ich zum Ansprechpartner für Anklam benannt. Begonnen mit geringen Kenntnissen habe ich jetzt Übersichten über die umfangreichen Kirchenbücher und Chroniken und weitere Literatur aus Anklam und dem damaligen Landkreis vorliegen. Ich habe mich intensiv mit der wechselvollen Geschichte des Landkreises Anklam befasst und konnte vielfältige Auskünfte geben. Das Einrichten einer eigenen Hompage ist mir noch nicht gelungen.


Eine Zusammenarbeit mit dem Ansprechpartner des benachbarten Kreises Ückermünde und weiteren Familienforschern im Kreis hat begonnen und weitere Familienforscher sind für die Mitarbeit willkommen, die in einigen Jahren meine Aufgaben übernehmen sollen.


Ich habe meine Bereitschaft erklärt, an der Indizierung der vorliegenden pommerschen Kirchenbücher mitzuarbeiten (Stadt Anklam).

Zurück