Namen von Militärpflichtigen aus hinterpommerschen Kreisblättern bis 1914

Aus hinterpommerschen Kreisblättern, die von der polnischen digitalen Bibliothek und der Staatsbibliothek Berlin online gestellt wurden, hat eine Gruppe der Stolper Familienforscher im Stolper Heimatkreis e.V. und eine Arbeitsgruppe des Greif unter Leitung von Bodo Koglin die in vielen dieser Zeitungen enthaltenen jährlichen Verzeichnisse der Aushebungslisten - auch Rekrutenlisten genannt - erfasst. Näheres zu den bereits erfassten Quellen und zur Wehrpflicht im Allgemeinen siehe auf den Seiten des Stolper Heimatkreises und auf den Seiten von Bodo Koglin.

Es kann eine Suche nach Nachnamen, Ort oder Kreis erfolgen, wobei die Suchbegriffe rechtsseitig trunkiert werden, Platzhalter finden keine Anwendung. Mindestens ein Zeichen muss eingegeben werden.

Bsp: "Pet" findet alle Peter, Peters, Petershausen etc. "P" findet alle Nachnamen, die mit P beginnen. Durch Klick auf die Spaltenköpfe in der Ergebnisliste können sie nach Ort, Kreis etc. sortieren.

Nachname Vorname Ort Kreis  
Pröhl Wilhelm Karl Eduard Saleske Stolp
Albrecht Otto Karl Julius Neu Damerow Stolp
Hahnke August Karl Johann Lupow Stolp
Lessentin Franz Friedrich Johann Warbelow Stolp
Rodemerk Karl August Heinrich Stohentin Stolp
Wolter Clemens Otto Starkow Stolp
Jenrich Heinrich Carl Friedrich Bedlin Stolp
Quetschke Gustav Ewald Daber Stolp
Block Otto Max Richard Stolp Stolp
Kantz Otto Karl Julius Weitenhagen Stolp
Pikowski Friedrich Wilhelm August Saleske Stolp
Warnhoff Ferdinand Friedrich Heinrich Wendisch Silkow Stolp
Grummisch Hermann Christian Zietzen Stolp
Maske Arnold Georg August Stolp Stolp
Sengstock Otto Bedlin Stolp
Bunz Wilhelm August Reinhold Schwolow Stolp
Janz Karl Albert Sageritz Stolp
Neiske Karl August Jerskewitz Stolp
Ternschin Friedrich Gustav Schurow Stolp
Erdmann Emil Eduard Ewald Darsow Stolp
Müller Hermann Friedrich Gustav Mützenow Stolp
Wittenberg Karl Wilhelm Vixow Stolp
Hopp Karl Weitenhagen Stolp
Piotz Anton Wintershagen Stolp