Ortsübersichtsseite

Nachfolgend werden detaillierte Informationen zu ihrem gewählten Ort aufgelistet. Beginnend mit einer Kurzübersicht, folgen weiter unten:

  1. eine Kartendarstellung
  2. Angaben zu Standesamt/ -ämter und Quellen
  3. Angaben zu ev. Kirchspiel(e) und Quellen
  4. Angaben zu kath. Kirchspiel(e) und Quellen
  5. sonstige Quellen/ Sekundärquellen
  6. Ansprechpartner im Verein
  7. Ortsforscher



 
Kurzübersicht
OrtsnameAnklam
KreisAnklam (hist.1932)
GemeindeAnklam
AmtsgerichtAnklam
AmtsbezirkAnklam
StandesamtAnklam (hist.1932)
evangelisches KirchspielAnklam: St. Nicolai (hist.1932)
Anklam: St. Marien (hist.1932)
katholisches KirchspielAnklam (kath.) (hist.1932)
Ort im geschichtlichen Ortsverzeichnis (GOV)ANKLA1JO63UU

Kartenanzeige




Angaben über Standesamt bzw. -ämter (Info)

Im Jahr 1932 gehörte Anklam zum Standesamt Anklam. Nachfolgend eine Übersicht der in der Datenbank vorhandenen Quellen.


3. Standesamtregister nur in Archiven (ohne online-Verfügbarkeit)


Standesamt Anklam
EreignisZeitraumTypKommentarStandort
*; oo; †1874- Stadtarchiv Anklam




Angaben über evangelische Kirchspiel(e). (Info)

Im Jahr 1932 gehörte Anklam zum evangelischen Kirchspiel Anklam: St. Marien. Nachfolgend eine Übersicht der in der Datenbank vorhandenen Quellen.


1. Online verfügbare Kirchenbücher bei familysearch.org (LDS-Kirche)


Anklam: St. Marien
EreignisZeitraumTypKommentarLink DigitalisatStandort Originalquelle
~; oo; †1829-1866Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald
~; oo; †1867-1874Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald

Findhilfen:
Inhaltsverzeichnis Kirchenbücher Anklam
NamensVZ Kirchenbücher Anklam in einem Forum




4. Kirchenbücher in Archiven


Anklam: St. Marien
EreignisZeitraumTypKommentarStandort
Komm.1929-1944; 1950-1967Orig.Ev. Kirchengemeinde Anklam
Konf.1929-1944; 1950-1967Orig.Ev. Kirchengemeinde Anklam
oo1695-1927; 1945-1960Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
~1606-1922Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
1691-1941Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
~; oo; †1833-1868Orig.-MFallgemeines Register Füsilier Bataillon des 2. Inf. RegimentsLandeskirchliches Archiv Greifswald
~; oo; †1833-1868Orig.-MFkönigl. 5. Invaliden-CompanieLandeskirchliches Archiv Greifswald
~; oo; †1833-1869Orig.-MFallgemeines Register 3. Bataillon des Landwehr-RegimentsLandeskirchliches Archiv Greifswald
~; oo; †1851-1881Orig.-MFallgemeines Register Königl. StrafanstaltLandeskirchliches Archiv Greifswald
~; oo; †1869-1893Orig.-MFallgemeines Register Garnisons-GemeindeLandeskirchliches Archiv Greifswald
~; oo; †; Konf.(1546)-(1928)Orig.-MFdetaillierte Bestände siehe Internetseite ArchivLandeskirchliches Archiv Greifswald


Im Jahr 1932 gehörte Anklam zum evangelischen Kirchspiel Anklam: St. Nicolai. Nachfolgend eine Übersicht der in der Datenbank vorhandenen Quellen.


1. Online verfügbare Kirchenbücher bei familysearch.org (LDS-Kirche)


Anklam: St. Nicolai
EreignisZeitraumTypKommentarLink DigitalisatStandort Originalquelle
1544-1560Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald
~; oo; †1829-1848Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald
~; oo; †1849-1871Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald
~; oo; †1872-1874Dupl.familysearch.orgLandesarchiv Greifswald

Findhilfen:
ABSCHRIFT Pestregister von 1565
Inhaltsverzeichnis Kirchenbücher Anklam
NamensVZ Kirchenbücher Anklam in einem Forum

Hinweis: Bestände ganz oder teilweise indexiert in Personendatenbank GreifX:
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Trauungen 1829-1871
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Taufen/Geburten 1829-1871
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Beerdigungen/Sterbefälle 1829-1871




4. Kirchenbücher in Archiven


Anklam: St. Nicolai
EreignisZeitraumTypKommentarStandort
Konf.1596-1854; 1855-1893Orig.Ev. Kirchengemeinde Anklam
oo1544-1930Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
~1571-1921Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
1665-1931Orig.teilweise mit alph. RegisterEv. Kirchengemeinde Anklam
~; oo; †; Konf.(1544)-(1939)Orig.-MFdetaillierte Bestände siehe Internetseite ArchivLandeskirchliches Archiv Greifswald

Hinweis: Bestände ganz oder teilweise indexiert in Personendatenbank GreifX:
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Trauungen 1829-1871
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Taufen/Geburten 1829-1871
Kirchenbuch Anklam: St. Nikolai - Beerdigungen/Sterbefälle 1829-1871




Angaben über katholische Kirchspiel(e).

Im Jahr 1932 gehörte Anklam zum katholischen Kirchspiel Anklam (kath.). Nachfolgend eine Übersicht der in der Datenbank vorhandenen Quellen.


4. Kirchenbücher in Archiven


Anklam (kath.)
EreignisZeitraumTypKommentarStandort
~; oo; †1865-Orig.Mutterkirche: Mariä Himmelfahrt HoppenwaldeKatholische Pfarrei Salvator
oo1868; 1872Dupl.Landesarchiv Greifswald
~1867; 1868; 1870–1872Dupl.Landesarchiv Greifswald
1868; 1870–1872Dupl.Landesarchiv Greifswald




sonstige Quellen/ Sekundärquellen (Info)

QuellenartTitelKommentarLinkStandort Originalquelle
BürgerbuchBürgerbuch Anklam 1692-1759siehe: www.familiengeschichte-vorpommen.de
BürgerbuchBürgerbuch Anklam 1798-1892siehe: www.familiengeschichte-vorpommen.de
BürgerbuchBürgerverzeichnis Anklam 1723Stadtarchiv Anklam
BürgerbuchEinwohnerverzeichnis Anklam 1681Stadtarchiv Anklam
ChronikChronik von Anklam : bis 1773 ; Stavenhagen, Carl Friedrich; 1899Martin Opitz Bibliothek Herne
ChronikDie Städte der Provinz Pommern, Abriß Ihrer Geschichte, zumeist nach Urkunden; Dr. Kratz, Gustav; 1865Link externMartin Opitz Bibliothek Herne
EinwohnerlisteEinwohnerverzeichnisse 1810-1874Filme 1344628 bis 1344637familysearch.orgLandesarchiv Greifswald



Ansprechpartner für die Kreise im Verein (Info)


AnsprechpartnerVitaKommentar
Angela Schmielewski


Ortsforscher (Info)

Zurzeit sind leider keine Personen in der Datenbank vorhanden, die sich speziell mit der Erforschung der Geschichte des Ortes beschäftigen.
Falls Sie Informationen über diesen Ort besitzen bzw. hier aufgeführt werden möchten, kontaktieren sie uns bitte über quellen@pommerscher-greif.de