Standesamt XVIII (Völschendorf, bis 15.10.1939 zum Kreis Randow)

Umfasst die Orte Völschendorf, Altleese (bis 1939 StA Falkenwalde), Siedlung Glambecksee, Polchow, Wussow (bis 1939 StA Frauendorf), bis 1939: Armenheide, Brunn und Daber

Quellen:

Im Staatsarchiv Stettin sind folgende Standesamtsregister vorhanden (100 Jahre oder älter )

małżeństwa - Heiraten, urodzenia - Geburten, zgony - Todesfälle

 

Wołczkowo

urząd stanu cywilnego

małżeństwa

1874-1899, 1907-1912

więcej

Wołczkowo

urząd stanu cywilnego

urodzenia

1874-1912

więcej

Wołczkowo

urząd stanu cywilnego

zgony

1874-1877, 1880-1899,
1901,1906-1912

więcej

 

Davon sind einige Unterlagen bereits im Internet durchsuchbar:

Digitalisate auf den Seiten der polnischen Archivsammlung

Familysearch Verfilmungen Geburten, Heiraten, Tote 1874 - 1877 im Staatsarchiv Stettin

- NEU !!!

Im  Urząd Stanu Cywilnego w Szczecinie (Szczecin XVIII) gibt es darüber hinaus noch

Geburtsregister 1921 - 1937

Heiratsregister bis 1937

Sterberegister bis 1937

Diese werden nach und nach an das Staatsarchiv Stettin abgegeben.

 

Folgende Standesamtsregister befinden sich in Deutschland, dort im Standesamt I Berlin und werden nach deutschem Archivrecht (Geburten nach 110 Jahren, Heiraten nach 80 Jahren und Verstorbene
nach 30 Jahren) an das Landesarchiv Berlin überführt.

 

Geburtsregister

1874 - 17.03.1945

Heiratsregister

1874 - 28.02.1945

Sterberegister

1874 - 24.03.1945

 

Familysearch Verfilmungen Standesamt Völschendorf im Standesamt I in Berlin

 

 

 

Zurück