Standesamt XXI ("Kriegsmütterheim")

Gründung im Juni 1940, stand hauptsächlich ledigen Lebensborn-Müttern zur Verfügung. Es befand sich in Nemitz in der Eckerbergstr. 2 - 4.

 

Quellen:

In polnischen Archiven befinden sich keine Unterlagen.

Folgende Standesamtsregister befinden sich in Deutschland, dort im Standesamt I Berlin und werden nach deutschem Archivrecht (Geburten nach 110 Jahren, Heiraten nach 80 Jahren und Verstorbene nach 30 Jahren) an das Landesarchiv Berlin überführt.

 

Geburtsregister

1940 - 1943

Heiratsregister

1941 - 1944

Sterberegister

01.01.1945 - 20.03.1945

 

Familysearch Verfilmungen "Kriegsmütterheim" im Standesamt I in Berlin

 

Zurück