Forschungs- und Arbeitsgruppe "Kolberger Lande"

Unsere Forschungsgruppe befasst sich mit den verschiedensten Quellinformationen zur Stadt Kolberg (heute: Kołobrzeg in Polen) sowie den Dörfern und Gemeinden im ehemaligen Kreis Kolberg-Körlin. Vorrangig ermittelt, sichert, erfasst und bewahrt die Forschungsgruppe historische Daten und Dokumente zur Familien- und Ortsgeschichte. Im weiteren Fokus steht die Erteilung von Auskünften im gegenseitigen Austausch mit interessierten Orts- und Familienforschern.

Logo

Der Verein „Kolberger Lande“ steht dem Verein „Pommerscher Greif e.V.“ als angeschlossene Forschungsgruppe zur Verfügung, woraus sich eine enge Zusammenarbeit beider Vereine ergibt. So unterstützen wir auch das Projekt „Personendatenbank GreifX“ durch Bereitstellung von Indexarbeiten von pommerschen Kirchenbüchern und Personenstandregistern.

Unsere Mitglieder forschen in den Staatsarchiven Köslin und Stettin und bearbeiten gegenwärtig Grundbücher und Stammrollen aus den Dörfern des Kreises Kolberg-Körlin.

Des Weiteren kooperiert der Verein „Kolberger Lande“ mit der Heimatstube/dem Archiv des Heimatkreises Kolberg in Handorf und dem Historischen Arbeitskreis Kolberg. Es bestehen weiterhin Kontakte zu den Museen in Kolberg und Greifswald, dem Haus des Ostens in München, dem Haus der Bayrischen Geschichte, der Stiftung Flucht, Vertreibung und Versöhnung sowie der Gesellschaft für pommersche Geschichte und Altertumsforschung.

Ein Informationsaustausch mit dem Verein „Kolberger Lande“, somit auch mit der oben erwähnten Forschungs- und Arbeitsgruppe, wird über verschiedene Plattformen ermöglicht. Zum einen über die altbekannte

Mailingliste Kolberg-Lde.groups.yahoo.com/neo/groups/Kolberg-L/info

oder - als neuere, adäquate Alternative - über das vereinseigene

Offene Forum Kolberger Landekolberg-koerlin.de/offenesforum

oder aber - zum internationalen Austausch - innerhalb einer geschlossenen, gut frequentierten

facebook Gruppefacebook.com/groups/KolbergerLande

Der Verein „Kolberger Lande“ bietet zudem die uneingeschränkte (*) Möglichkeit, den aktuellen Datenbestand der eigenen Personen-Datenbank KolbeX nach bestimmten Begriffen oder deren Kombinationen durchsuchen zu dürfen. (* unter Berücksichtigung der Sperrfristen gem. deutschem Personenstandsgesetz §5 Abs.5 PStG)

Logo